Aktuell

Sehr gute Leistungen beim Sportfest in Eltingen

Am Sonntag nahmen 5 Nürtinger Athleten/innen in Eltingen bei den dortigen Kreiseinzelmeisterschaften im Wurf und Sprung teil. Bei der weiblichen U20 konnte Nicola Puggé ihre erst vor einer Woche aufgestellten Bestleistung im Weitsprung weiter steigern. Gleich im ersten Versuch traf sie das Brett optimal und konnte sich über eine von Weite von 5,19m freuen. Ihre Bestleistung hat sie damit gleich um 15 cm steigern. Sie trat auch im Speerwerfen an. Beim ersten Wettkampf mit dem 600 g Speer wa... [weiterlesen]

Redinger läuft 11,10 über 100 m!

Matteo Redinger immer besser in Form! Beim Sportfest LAV & Friends in Tübingen läuft Matteo 11,10 sec über die 100 m! Mit dieser Top-Leistung stellt er nicht nur einen neuen Vereinsrekord auf , der bisher von Thomas Nikolaus mit 10,9 sec. (handgestoppt) aus dem Jahr 1987 steht auf, sondern dies bedeuted gleichzeitig auch einen neuen Kreisrekord für U18-Sprinter des Kreises Esslingen. Mit diesem Lauf erreicht er zudem die D-Kadernorm für U 18 des Deutschen Leichtathletikverbandes ... [weiterlesen]

Sindelfinger Hammerwirbel II

Am Mittwoch Abend fand der 2. Wettkampf des Sindelfinger Hammerwirbels statt. Die Abteilung beteiligte sich mit 3 jugendlichen Werfern und ihrem Trainer Dimitrios Emmanouilidis an diesem traditionellen Hammerwurfwettkampf. In der Klasse W15 kam Natascha Fischer auf gute 35,14 m und belegte damit den 2. Platz. Tzimulakos Dimosthenis warf Bestleistung und kam in er gleichen Klasse bei den Jungs auf 35,32 m und damit Platz 3. Auf den 5. Platz in der Klasse W14 (Jahrgang 2006) kam Maria Pindonis... [weiterlesen]

10. Einladungsmeeting Jump & Fly in Hechingen

Am 04.Juli fand in Hechingen das Einladungsmeeting Jump & Fly von der LG Steinlach-Zollern statt. Es wurde auch eine Athletin von der TG Nürtingen zu diesem Event eingeladen. Nicola Puggé durfte im Rahmenwettbewerb im Weitsprung der weiblich U 20 an den Start gehen. Bei sehr gutem Wetter konnte sie ihre gute Form unter Beweis stellen. Nicola konnte im 5. Versuch ihre bisherige Bestleistung von 4,96 m einstellen. Im 6. und letzten Versuch schaffte sie es eine neue Bestleistung auf zu stellen. ... [weiterlesen]

Corona Sportfest Karlsruhe - Redinger in super Form

Beim Karlsruher Coronasportfest trumpfte Matteo Redinger groß auf: Der noch der Klasse U 16 angehörende Matteo lief dort bei U 18 die 200 m zum ersten Mal in seinem Leben unter 23 Sekunden. Mit 22,91 lief er bei einem Gegenwind von 1,1 m/s eine Spitzenzeit und erreichte damit die D-Kader-Norm des Deutschen Leichtathletikverbandes. Damit hat die TGN wieder einen Sprinter, der in die deutsche Spitzenklasse der unter 18-jährigen vorgestossen ist. Herzlichen Glückwunsch Matteo! Die Ergebni... [weiterlesen]

Riederich: Guter Einstieg nach Corona-Lockdown

Bei einem der ersten Wettkämpfe in Baden-Württemberg nach dem Corona bedingten Lockdown in Riederich nahmen auch 3 Athleten der TG Nürtingen teil. Matteo und Nicola konnten neue Bestleistungen erzielen. Nicola Puggé ging in der Altersklasse weiblich U20 im Hochsprung bei nassen Bedingungen an den Start. Ihr gelang es, ihre 4 Jahre alte Bestleistung auf 1,45 m zu steigern. Auch die nächste Höhe war nicht aussichtslos, aber diesmal hat es noch nicht ganz gereicht. Matteo Redinger, der noch... [weiterlesen]

Erster Wettkampf nach dem Lockdown: Sindelfinger Hammerwirbel

Nach Monaten von sehr eingeschränktem Training und keinen Wettkämpfen nimmt das Wettbewerbsgeschehen in Baden-Württemberg langsam wieder Fahrt auf. Mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen und Einschränkungen nahmen 2 Teilnehmer der TG am traditionellen „Sindelfinger Hammerwirbel 2020“ teil. In der Klasse W 15 konnte Natascha Fischer gleich im ersten Wettkampf des Jahres mit der neuen Bestleistungen von 36,76 m im Hammerwerfen überzeugen und den Wettbewerb gewinnen. Ebenfalls Bestleistun... [weiterlesen]

CORONAVIRUS – EINSTIEG IN DEN TRAININGSBETRIEB

Die ersten Schritte sind getan! Wir beginnen diese Woche mit dem schrittweisen Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb. Dies beschränkt sich zunächst auf unsere Wurf- und Laufgruppe, sowie die Altersklassen U16 und älter. Die genaue Abstimmung, findet mit den Traninern innerhalb der jeweiligen Trainingsgruppe, unter Beachtung der von Land, Verein und Abteilungsleitung definierten Vorgaben statt. Bitte seht daher davon ab, ohne vorherige Absprache mit eurem Trainer, auf die Neckarau zu kommen. ... [weiterlesen]

Coronavirus - Perspektive für den Breiten- und Leistungssport

Aufgrund der Corona Pandemie ist der Trainingsbetrieb der Leichtathletik noch immer eingestellt. Der Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb im Freien, ist unter strengen Infektionsschutzvorgaben ab dem 11. Mai wieder erlaubt. Wir bereiten uns nun sorgsam darauf vor, wie ein Training unter den gegebenen Vorgaben (Schutzkonzept des DLV/WLV) aussehen kann. Hierbei müssen wir die Leitlinien des DLV, sowie der Stadt Nürtingen und der TG Nürtingen befolgen. Die Abteilung Leichtathletik befindet ... [weiterlesen]

CORONAVIRUS: SPORTBETRIEB WIRD EINGESTELLT

aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, hat sich die Abteilung Leichtathletik der TG Nürtingen in Anlehnung an den Hauptverein und der Sportverbände entschieden, den Trainingsbetrieb in allen Altersklassen ab Montag,16. März 2020 bis auf Weiters einzustellen. [zum Artikel]